Weiter ungeschlagen!

C-Jugend der JSG Stemweder Berg siegt weiter

Weiter ungeschlagen!

14 Spiele - 14 Siege - TorverhÀltnis 101:9 sprechen im Moment eine klare Sprache.

Am vergangenen Mittwoch kam es zum "wohlmöglich" alles entscheiden Spitzenspiel gegen die JSG Frotheim in Haldem vor ca. 80 Zuschauern. Leider - aus unserer Sicht - ein Großteil davon aus Rahden/Frotheim. FĂŒr diese Tabellensituation und den bisher von uns gezeigten Leistungen eine kleine EnttĂ€uschung. Da haben die Jungs wesentlich mehr Beachtung verdient.

Das Spiel wurde zu dem erwartet hart und hitzig gefĂŒhrten "Endspiel", denn nur ein Sieg fĂŒr Frotheim hĂ€tte ihnen noch die Möglichkeit gelassen evtl. ein Endscheidungsspiel zu erreichen.
Frotheim ging mit ihrer ersten "halben" Chance nach einem abgefĂ€lschten Schuss mit 0:1 in FĂŒhrung. Unser erstes Gegentor in einem Heimspiel!!
Die zweite HĂ€lfte ließ dann aber keinen Zweifel mehr daran wer es an diesem Tag mehr wollte und sich dadurch auch den Sieg absolut verdiente. Luca HohnstĂ€dt mit dem 1:1 und Top TorjĂ€ger Daniel Gieseke mit dem 2:1 stellten die VerhĂ€ltnisse dann klar. Frotheim wollte - besaß aber nicht die spielerischen Mittel um uns gefĂ€hrlich zu werden. Am Ende hĂ€tten wir bei einigen Kontern durchaus noch das 3:1 erzielen können.

Im gestrigen erneuten Heimspiel konnten wir gegen TuRa Espelkamp beim nie gefÀhrdetem 8:0 Sieg dann nicht nur unser 100. Saisontor durch Janis-Ole Behning feiern, auch unser TorjÀger Daniel Gieseke konnte im 14 Spiel sein 40. Tor erzielen. Eine Wahnsinns Quote!

6 Spiele bleiben noch in dieser Serie um dann hoffentlich die Aufstiegsrunde in die Bezirksliga in Angriff nehmen zu können.

Gestern kamen die Spieler Nr. 23 & 24 aus unserem vor der Saison nur 28 Spieler umfassenden Kader (C1 & C2) in der C1 zum Einsatz. Hier natĂŒrlich ein riesiges Danke schön an unsere zweite Mannschaft, die Verletzungen, Krankheiten und sonstige Abwesenheiten unserer Spieler immer wieder gleichwertig ersetzen kann.
...und an Hartmut GrĂ€ber der immer den Überblick behĂ€lt damit nicht zu viele Spieler in der ersten festgespielt werden, was so manches mal gar nicht so einfach zu lösen war.

Trotz dieser vielen Spieler Abstellungen an die C1 spielt unsere C2 mit dem bisher in der Kreisliga B erreichten 2. Tabellen Platz eine ĂŒberaus gute Saison.

Wir vom Trainer Team wĂŒrden uns wĂŒnschen das der ein oder andere sich mal ein Spiel der C1 oder C2 anschaut, denn genau das hĂ€tten sich die Jungs mit ihren Leistungen mehr als verdient.

Weiter allen unseren Jugendmannschaften eine gute Saison!

Sven

 

  • Schmidtgrupperechteckgross

  • Engfer
  • Buesching

  • 2017 11 ZF logo

  • Tholl
  • Rosengarten
  • Detert
  • MBWVersicherungsmakler
  • Ekrem Logo