Am Sonntag zu unseren Freunden nach Eisbergen. Abfahrt 12.15h

F-Jugend beendet Hallenrunde

F-Jugend beendet Hallenrunde

Endlich geht es wieder nach draußen. Ich glaube das trifft es ganz gut.

Man kann merken, wie sehr sich die Jungs freuen, endlich wieder Rasen unter den Füßen zu haben. 

Die Hallenrunde ist nun endlich abgeschlossen. Neben der Hallenkreismeisterschaft, bei der wir in der Vorrunde mir einem Sieg, einem Unentscheiden und zwei Niederlagen, ausgeschieden sind, haben wir noch an 6 weiteren Turnieren teilgenommen. 

Insgesamt konnten wir 4 Spiele gewinnen, haben 8 unentschieden erreicht und musst uns 18 Mal geschlagen geben. Bei 23:68 Toren war diese Hallenrunde nicht unbedingt von Erfolg gekrönt. Nichtsdestotrotz haben alle immer alles gegeben und wir haben die Hallen dennoch, zumindest einigermaßen gut gelaunt, wieder verlassen. Die Trainingsbeteilung war wie immer prima. Alles haben super mitgemacht – und das ist unterm Strich das was zählt. Mit Spaß „erfolgreich“ sein!

 

 

 

Die Weihnachtsfeier auf dem Soccer-Court im Westfalenhof in Rahden mit anschließenedem Essen, zusammen mit der E-Jugend, war ebenfalls eine schöne Veranstaltung bei dem alle viel Spaß hatten. Selbst Weihnachtslieder auf der Rückfahrt haben nicht gefehlt.

 

 Nun haben schon die ersten Spiele draußen stattgefunden. Ein Freundschaftsspiel gegen den TuS Bad Essen (erstmals auch mit weiblicher Unterstützung von Aliyah) konnten wir mit 7:5 gewinnen. Beim Pokalspiel gegen den FC Oppenwehe haben wir knapp mit 2:3 verloren. Aber diese Spiele lassen hoffen, dass wir an ein gutes Ende der Hinrunde anknüpfen und auch die Rückrunde somit erfolgreich gestalten können. Die kommenden Gegner werden sicher immer etwas stärker, aber auch das wird uns gut tun. 

Allen weiter viel Spaß und Erfolg.

3 – 2 – 1 – SIEG!

 

  • Schmidtgrupperechteckgross

  • Engfer
  • Buesching

  • 2017 11 ZF logo

  • Tholl
  • Rosengarten
  • Detert
  • MBWVersicherungsmakler
  • Ekrem Logo